Finden Sie hier die Antworten auf Ihre Fragen!

Büro-Assistenz für die Online Ferienhausvermietung

• Muss ich, um Ihre Dienstleistung in Anspruch zu nehmen, eine Ferienunterkunft in Graz oder Umgebung oder im Tiroler Oberland haben?

Mein Fokus liegt bei Vemieter von Ferienunterkünften aus Graz und Umgebung. Ich wohne zur Zeit in Graz und ich kenne mich also in dieser Region gut aus, was sicherlich einen großen Vorteil hat vor allem für das tagesaktuelle Bearbeiten von sämtlicher Korrespondenz.
Ich bin aber jederzeit bereit, auch Ferienhausvermieter aus anderen Regionen, soweit ich kann, zu unterstützen.

• Stehen Sie mit Ihrem eigenen Namen in dem Onlineportal und / oder bearbeiten Sie den gesamten Korrespondenz mit Ihren eigenen Namen?

Nein, Sie als Ferienhausvermieter stehen mit Ihrem eigenen Namen in dem Portal bzw. in den Portalen. Ich lege Ihren Account mit Ihren Namen auf dem Portal an. Bei einem bereits bestehenden Account bekomme ich von Ihnen die Zugangsdaten des Portals. Auch das tagesaktuellen Bearbeiten von Anfragen, Reservierungen und sämtlichen Korrespondenz erledige ich in Namen von dem Ferienhausvermieter. 

• Übernehmen Sie auch die eventuellen Kosten der Betriebspräsentation?

Nein, die Kosten für die Betriebspräsentation auf Anfrageplattformen oder Vertriebskanälen werden von Ihnen bzw. den Ferienhausvermietern bezahlt. Bei Buchungsplattformen zahlen Sie meistens nur eine Service-Gebühr pro Buchung und es sind keine Betriebspräsentationskosten zu zahlen.

• Wie viel Zeit nimmt die Einrichtung eines Inserats auf einem Portal in Anspruch?

Die Zeit, die ich brauche, um ein Inserat einzustellen, kommt auf das Portal an. Es gibt manche Portale, die relativ leicht zu bedienen sind und es gibt Portale, die ein bisschen aufwendiger sind. Für eine optimale Einstellung sollte man minimal mit 3 Stunden rechnen.
(Allerdings auch nur dann, wenn die Bilder und eine Beschreibung bereits vorhanden sind).

• Was meinen Sie mit Umsatzfee und wie wird diese Fee abgerechnet?

Mit Umsatzfee meine ich ein erfolgsabhängiges Entgelt. Das heißt, ich bekomme einen prozentuellen Anteil von Ihrem Erfolg bzw. Ihrem (netto) Umsatz pro Portal, auf der das Inserat eingestellt ist und die Abrechnung verfolgt monatlich. Ich werde diese Vereinbarung mit meinen potentiellen Kunden individuell ab stimmen. 

• Gibt es bei der Verwaltung eine minimale Bindung?

Ich übernehme die Verwaltung der Annonce auf dem Onlineportal und das tagesaktuelle Bearbeiten von Anfragen, Reservierungen und die gesamte Korrespondenz grundsätzlich bei einer minimalen Bindung von 6 Monaten. Ich bin aber offen dafür, diese Vereinbarung mit meinen potentiellen Kunden individuell abzustimmen.

• Machen wir einen Vertrag?

Sowieso werden alle allgemeine Geschäftsbedingen (u.a. inklusive eine Auftragsverarbeitungsklausel und eine Vertraulichkeitsklausel) und individuelle Vereinbarungen für die Zusammenarbeit in einem Vertrag zusammengefasst und von mir und dem Ferienhausvermieter vor Anfang der Zusammenarbeit unterschrieben.

• Können Sie eine Online-Präsentation, die Sie gemacht haben, vorweisen?

Ich unterstütze seit Januar 2018 meinen Eltern bei der Online Vermietung Ihrer Ferienwohnung Beim Frans in Tösens in Tirol.
Ich habe geholfen bei der Auswahl geeigneter Onlineportalen als bei der Einstellung des Inserates auf den jeweiligen Onlineportalen.
Zusätzlich kümmere ich mich um die komplette Verwaltung des Inserats auf den Portalen.
Auch beantworte ich die jeweiligen Anfragen und Reservierungen und erledige die gesamte Korrespondenz.

error: Content is protected !!